Aus Österreich und anderen deutschsprachigen Ländern: 0049 211 - 210 74 58

Wir sind von Mo. bis Fr. von 10 - 17 Uhr für Sie da


Vorschlag 1

Rundum sorglos Paket - 24 Stunden Pflege zu Hause

Unsere Seniorenbetreuung im Rundum-Sorglos-Paket

Rundum-Sorglos-Paket

Wie es funktioniert

Sie wünschen sich eine kompetente Hilfe bei der Seniorenbetreuung, aber in der Position als Arbeitgeber fühlen Sie sich nicht wohl? Wir haben für Sie unser Leistungsspektrum erweitert und bieten Ihnen genau für diese Fälle unser Rundum-Sorglos-Paket an!

Wenn Sie sich für unser Rundum-Sorglos-Paket der Seniorenbetreuung entscheiden, fungieren wir von der Seniorenhilfe24 als Arbeitgeber Ihrer Pflegekraft. Anders als bei der reinen Vermittlung übernehmen wir die Anmeldung Ihrer Seniorenbetreuung, kümmern uns um die Krankenversicherung und auch die Aufenthaltsgenehmigung.

Rundum Sorglos Paket

Unser Rundum-Sorglos-Paket der Seniorenbetreuung im Überblick

  • keine Provision
  • wir übernehmen die Anmeldung
  • wir kümmern uns um die Krankenversicherung
  • wir kümmern uns um die Aufenthaltsgenehmigung
  • Direktabwicklung mit uns als Arbeitgeber

Wir finden für Sie die geeignete Hilfe. Teilen Sie uns die Bedürfnisse der zu betreuenden Person mit, wir finden die optimale Seniorenbetreuung für Ihre Liebsten. Unser Pflegepersonal steht Ihnen mit Fachwissen in den Bereichen Krankenpflege und Altenpflege oder auch als Haushaltshilfe zur Verfügung. Sie können Ihre Anforderungen bereits in unserem Formular spezifizieren und beispielsweise angeben, welche medizinische Vorgeschichte die zu betreuende Person hat.

Setzen Sie sich bei Fragen oder für nähere Informationen gerne mit uns in Verbindung! Dazu können Sie gerne auch unser Kontaktformular nutzen, wir melden uns dann schnellstmöglich zurück.

Unverbindliche Anfrage starten

Vorschlag 2

Die deutsche Leibrente 50 +

Lebenslanges Wohnrecht Lebenslange Zusatzrente Lebenslange 24 Std. Betreuung

Deutsche Leibrente 50+

Im Alter abgesichert sein

  • 1.) Lebenslanges Wohnrecht im vertrauten Eigenheim und Umgebung
  • 2.) Lebenslange Zusatzrente wir verbessern entscheidend die Lebensqualität
  • 3.) Lebenslange 24 Std. Betreuung lassen Sie sich unverbindlich Beraten!

Altersarmut

Aktuelle Studie zeigt dramatische Lage – Immobilienverrentung kann die Lösung sein !

Lebenslange Zusatzrente und gleichzeitig im vertrauten Eigenheim wohnen bleiben –die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe machts möglich.

Immer mehr ältere Immobilienbesitzer kennen das Problem: Zwar zahlen sie keine Miete, dennoch können sie aufgrund einer niedrigen Rente den wohlverdienten Lebensabend nicht so genießen, wie sie gerne würden. Die Kosten für die eigene Gesunderhaltung steigen. Das Eigenheim ist in die Jahre gekommen und muss instand gehalten und altersgerecht umgebaut werden. Schöne Dinge wie zum Beispiel Kulturveranstaltungen oder Reisen, für die man nun genug Zeit hätte, kommen dabei häufig zu kurz.

Bisher gab es für diese Situation in Deutschland grundsätzlich nur zwei Lösungen: Entweder schränken sich die Eigentümer in ihrem Leben merklich ein oder sie ziehen in eine günstigere Immobilie. Beide Lösungen sind aber für viele ältere Menschen nicht zufriedenstellend.

Wir haben für diese Menschen ein einfaches Konzept entwickelt, das doppelte Sicherheit bietet:

  1. 1. Die 1801 Deutsche Leibrenten Immobiliengenossenschaft eG ermöglicht den älteren Eigentümern, den Wert ihrer Immobilie in eine lebenslange Zusatzrente umzuwandeln – sowohl Alleinstehenden als auch Paaren. Die Empfänger dieser sogenannten „Immobilienleibrente“ haben somit einen größeren finanziellen Spielraum, um aktiv ihre besten Jahre zu genießen. Gleichzeitig kümmert sich die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe um die Instandhaltung der Immobilie und bietet weitere Hilfestellungen an durch die 1801 Deutsche Leibrenten Service & Verwaltung AG.
  2. 2. Die Empfänger der Immobilienleibrente bekommen notariell grundbuchgesichertes Wohnrecht – ein Leben lang. Sie haben die Gewissheit, in ihrer vertrauten Umgebung wohnen bleiben zu können.

Was Ihre Immobilie wert ist, berechnen wir mit Ihnen gemeinsam. Fair und transparent.

Die deutsche Leibrente 50+ Nach intensiven Beratungsgesprächen mit dem Interessenten und einem Wertgutachten durch einen externen Sachverständigen erstellt die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe ein abschließendes individuell zugeschnittenes Angebot. Bei der Berechnung der Immobilienleibrente fließen zum Beispiel Kriterien ein wie der Immobilienwert, Alter und Geschlecht des Eigentümers oder die Kosten für die Immobilienbewirtschaftung. Die Rentenhöhe ist natürlich individuell abhängig von diesen Kriterien – eine lebenslange monatliche Zusatzrente von über 1.000 Euro ist nach diesem Modell aber durchaus realistisch. Gleichzeitig fallen Instandhaltungskosten, Grundsteuern sowie Immobilienversicherungen und bei Vertragsabschluss auch die Notar- und Gutachterkosten weg. Das übernehmen wir.

In sechs Schritten zur Immobilienleibrente

  1. 1.

    Persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch:

    Sie vereinbaren telefonisch unter 0221.995751-0 oder per E-Mail ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch in Ihrem Haus. Danach erhalten Sie eine vorläufige Leibrentenberechnung.
  2. 2.

    Wertgutachten zur Immobilie:

    Bei Interesse wird zur genauen Ermittlung der Leibrentenhöhe ein Wertgutachten der Wohnimmobilie durch einen staatlich geprüften Gutachter erstellt.
  3. 3.

    Finale Berechnung der Immobilienleibrente:

    Das abschließende Angebot mit der final berechneten Immobilienleibrente auf Basis des Wertgutachtens besprechen wir mit Ihnen persönlich.
  4. 4.

    Abschlussgespräch mit verbindlichem Vertrag:

    Bei Angebotsannahme übergeben wir Ihnen die detaillierten Vertragsunterlagen. Wenn Sie mit dem Vertrag einverstanden sind, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin mit dem Notar.
  5. 5.

    Notarielle Beurkundung:

    Der Notar erstellt die Urkunde zum Immobilienverkauf und lässt die Vermerke zum lebenslangen Wohnrecht in das Grundbuch eintragen.
  6. 6.

    Auszahlung:

    Die lebenslange Immobilienleibrente wird ab sofort monatlich ausgezahlt.

Wie wird die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe berechnet?

Entscheidende Kriterien sind im Normalfall:

  • Wert der Immobilie
  • Alter und Geschlecht des Immobilieneigentümers
  • Wert des berechneten lebenslangen Wohnrechts
  • Falls vorhanden: bestehende Hypotheken als gewünschte Einmalzahlungen
  • Kosten für die Immobilienbewirtschaftung
  • Wirtschaftlicher Risikoabschlag

Ihre Vorteile

  • lebenslange zusätzliche Rente
  • lebenslanges noterielles grundbuchgesichertes Wohnrecht
  • noterielle Beurkundung des Leibrentenvertrages
  • keine Instandhaltungskosten
  • keine Grundsteuern und Versicherungen
  • keine Notar und Gutachterkosten bei Abschluss
  • auf Wunsch: Servicedienstleistungen wie z.B. Hausmeister und Gärtnerdienst
  • Weiterzahlung auch bei Umzug in Pflegeheim

Leibrente Fragen und Antworten:
Gerne beantworten wir Ihnen hier die häufigsten Fragen, klicken Sie einfach auf die Frage, die Sie interessiert. Sollte Ihre nicht dabei sein, kontaktieren Sie uns bitte – gerne stehen wir Ihnen Rede und Antwort.

Welche Personen kommen in Frage?

Welche Personen kommen für die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe in Frage?

Für die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe kommen ältere Immobilienbesitzer in Frage, die eine Zusatzrente generieren möchten. Zudem erhalten sie lebenslanges Wohnrecht und bleiben so in ihrem vertrauten sozialen Umfeld wohnen. Das Angebot gilt für Einzelpersonen und für Paare.

Welche Immobilienobjekte eignen sich?

Welche Immobilienobjekte eignen sich für die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe?

Ein- und Mehrfamilienhäuser,Wohnungen sowie Gewerbeobjekte können für die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe geeignet sein. Eine genaue Objektprüfung durch einen Gutachter ist Voraussetzung dafür, ob es zu einem Vertragsabschluss und damit einer Leibrentenzahlung kommt.

Wie funktioniert die Immobilienleibrente?

Wie funktioniert die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe?

Ältere Menschen, die eine eigene (möglichst abbezahlte) Immobilie besitzen, können den Immobilienwert durch die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe in eine lebenslange zusätzliche Rente umwandeln. Zudem erhalten sie notariell beurkundetes grundbuchgesichertes lebenslanges Wohnrecht und können mietfrei in den eigenen vier Wänden weiterwohnen. Basis unseres Modells ist ein Kaufvertrag, so dass das Eigentum bei Vertragsabschluss direkt auf die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe übergeht. Als Eigentümerin trägt sie Grundsteuern sowie Hausversicherungen, größere Instandhaltungskosten und bei Vertragsabschluss auch die Notar- und Gutachterkosten.

Welche Zahlungsoptionen Immobilienleibrente?

Welche Zahlungsoptionen bietet die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe bei der Immobilienleibrente?

Die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe bietet ausschließlich die lebenslange Immobilienleibrente an, die monatlich gezahlt wird. Andere Anbieter konzentrieren sich zum Beispiel auf Einmalzahlungen ohne Rente, laufzeitbegrenzte Renten (Zeitrenten) oder Kreditlinien. Die sogenannte „Umkehrhypothek“ (reverse mortgage), die vor allem Banken anbieten, ist im Gegensatz zu unserem Modell an einen Kreditvertrag gebunden, Zinsen und Tilgung werden bis zum Laufzeitende gestundet und sämtliche o. g. Kosten liegen weiterhin beim Eigentümer. In der Regel ist die Rente, die auf einer Umkehrhypothek basiert, dadurch geringer.

Welche weiteren Servicedienstleistungen werden angeboten?

Welche weiteren Servicedienstleistungen bietet die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe an und wie werden diese verrechnet?

Die unternehmenseigene 1801 Deutsche Leibrenten Service & Verwaltung AG unterstützt die Leibrentenempfänger in vielfältiger Weise. Dazu zählen zum Beispiel:

  • Hausmeisterdienste
  • Gärtnerservice
  • noterielle Beurkundung des Leibrentenvertrages
  • Unterstützung bei der Suche nach Hilfestellungen wie Essen auf Rädern, Hausnotruf etc.
  • Übernahme der Hausverwaltung, wenn noch weitere Mieter in der Immobilie des Leibrentenempfängers wohnen
  • Hilfestellung, wenn Personen pflegebedürftig werden, etwa durch die Zusammenarbeit mit ambulanten Pflegediensten und Senioren- und Pflegeheimen

Die Kosten für diese Servicedienstleistungen werden individuell mit der Immobilienleibrente verrechnet.

Was passiert beim Umzug in ein Senioren- oder Pflegeheim?

Welche Auswirkungen bestehen auf das Vertragsverhältnis, wenn ein Leibrentenempfänger in ein Senioren- oder Pflegeheim umzieht?

In der Regel wird eine Pflegezusatzversicherung mit dem Leibrentenvertrag abgeschlossen, die erhöhten Pflegebedarf absichert. Auch bei einem Umzug in ein Senioren- oder Pflegeheim läuft die lebenslange Immobilienleibrente wie gewohnt weiter. In diesem Fall nimmt die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe die Immobilie in die Vermietung und zahlt die Mieterträge zusätzlich an den Leibrentenempfänger.

Eine Möglichkeit zu einem unverbindlichen Erstangebot?

Besteht die Möglichkeit zu einem kostenlosen und unverbindlichen Erstangebot für eine Immobilienleibrente?

Ein kostenloses und unverbindliches Angebot kann jederzeit individuell erstellt werden. Dabei ist es unerheblich, ob eine Einzelperson oder ein Paar, verheiratet oder in nichtehelicher Lebensgemeinschaft lebend, die Immobilienleibrente beantragt. Ein Beratungsgespräch führen die Mitarbeiter der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe gerne kostenlos vor Ort durch.

Wie wird die Immobilienleibrente berechnet?

Wie wird die Immobilienleibrente der Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe berechnet?

Entscheidende Kriterien sind im Normalfall:

  • Wert der Immobilie
  • Alter und Geschlecht des Immobilieneigentümers
  • Wert des berechneten lebenslangen Wohnrechts
  • Falls vorhanden: bestehende Hypotheken als gewünschte Einmalzahlungen
  • Kosten für die Immobilienbewirtschaftung
  • Wirtschaftlicher Risikoabschlag

Was beinhaltet der wirtschaftliche Risikoabschlag?

  • Überdurchschnittliche Langlebigkeit des Leibrentenempfängers
  • Hauspreisänderung
  • Zinsänderung
  • Instandhaltungskosten (Abschlag wird auf Extra-Konto eingezahlt)

Wie wird die Lebenserwartung berechnet?

Auf welcher Basis berechnet die Deutsche Leibrenten Unternehmensgruppe die Lebenserwartung der potenziellen Leibrentenempfänger?

Die Berechnung der Immobilienleibrente basiert auf den Aktuellen Sterbetafeln des Statistischen Bundesamtes. Diese sind jedermann zugänglich und einfach nachvollziehbar.

Was passiert, wenn ein Leibrentenempfänger früher als erwartet stirbt?

Was passiert, wenn ein Leibrentenempfänger früher als erwartet stirbt?

Der Gewinn, der aus der Verwertung des Immobilienobjektes erzielt wird, kommt der 1801 Deutsche Leibrenten Immobiliengenossenschaft eG zugute und stärkt somit deren Genossenschaftskapital. Umgekehrt „profitiert“ der Leibrentenempfänger davon, wenn er länger lebt als statistisch erwartet (und dafür spricht die demografische Entwicklung). Hier kommt das Solidarprinzip der Genossenschaft zum Tragen: Sie trägt das Risiko der Langlebigkeit und profitiert von einer kürzeren Rentenzahlung im früheren Todesfall. Sozial engagierte Leibrentenempfänger können zuvor bestimmen, dass ihr Mobiliar, Werte, etc. an die 1801 Deutsche Leibrenten Stiftung übergehen.

Aus unserem Blog

24 Stunden Pflegekraft Kosten

24 Stunden Pflegekraft Kosten

24 Stunden Pflegekraft Kosten Wenn man bei Google z.B. nach einer 24 Stunden Pflegekraft sucht, bekommt man unten auch wie bei allen anderen Suchanfragen alternative Suchvorschläge. Bei einer Pflegekraft oder Haushaltshilfe taucht dann unten als verwandtes Thema: 24 Stunden Pflegekraft Kosten auf. Denn die Themen Pflege und Betreuung sind oft mit hohen Kosten verbunden. Dies […]

Der Beitrag 24 Stunden Pflegekraft Kosten erschien zuerst auf Seniorenhilfe 24.

Weiterlesen

Pflegekraft aus Polen

Pflegekraft aus Polen

Pflegekraft aus Polen gehört zu den meist gesuchten Begriffen wenn es um Seniorenbetreuung oder Seniorenpflege geht. Heute hat sich das Bild allerdings etwas gewandelt. Mit der Vergrößerung der EU sind auch andere Länder dazu gekommen aus denen mittlerweile schon deutlich mehr 24 Stunden Pflegekräfte kommen als tatsächlich aus Polen. Letztendlich muss man auch sagen, dass […]

Der Beitrag Pflegekraft aus Polen erschien zuerst auf Seniorenhilfe 24.

Weiterlesen

24 Stunden Pflegekraft privat

24 Stunden Pflegekraft privat

Eine private Pflegekraft ist ein spezielles Thema, denn hier bewegt man sich wenn man es nicht richtig angeht sehr dicht am Rand der Legalität. Nur unter bestimmten Bedingungen ist die 24 Stunden Pflegekraft privat auch legal. Ich reiße hier mal die wichtigsten Punkte an, die man auf jeden Fall wissen sollte! Was versteht man unter […]

Der Beitrag 24 Stunden Pflegekraft privat erschien zuerst auf Seniorenhilfe 24.

Weiterlesen
Die Media Company aus Düsseldorf